Domokos Logo rgb
Tierarztpraxis für Osteopathie & Ganzheitliche Heilkunst 
Diana Domokos 

Permakultur ist eine Methode, mit der das Zusammenleben von Menschen und Natur harmonisch so gestaltet werden kann, dass alle Seiten davon profitieren und keiner Schaden nimmt. Energieflüsse werden optimiert, sodass mit dem geringst möglichen Energieaufwand der best mögliche Nutzen erreicht werden kann.

Die ethischen Grundprinzipien der Permakultur sind: Achtsamkeit gegenüber der Erde, Achtsamkeit gegenüber den Menschen und Gerechte Verteilung der Ressourcen.

Mit Hilfe der Permakultur Prinzipien können wir z.B. einen Garten planen, der sich an der Weisheit der Natur orientiert und uns gleichzeitig das ganze Jahr über mit Gemüse und Obst versorgt.

Referentin: Dr. Felicitas Flörchinger

Kosten: 150 Euro für beide Tage inkl. Getränken, Snacks, kleinem Mittagessen.

Ablaufplan:

Samstag:
09.00 bis 10.30             Begrüßung und Einführung, was ist Permakultur
10.30 bis 11.00             Pause mit Tee, Kaffee, Snacks
11.00 bis 12.30             Prinzipien und Ethik der Permakultur
12.30 bis 13.30             Mittagessen
13.30 bis 15.00             Patterns/Strukturen in der Natur und Permakultur, praktische Beobachtungen um den Hof herum
15.00 bis 15.30             Pause
15.30 bis 17.00             Film/Präsentation und Diskussion

Sonntag:
09.00 bis 10.30             Wiederholung/Diskussion des Vortages, Fragen
                                   Einführung ins Permakultur Design, In- und Output Analyse
10.30 bis 11:00             Pause
11:00 bis 12.30             Einführung ins Permakultur Design
12.30 bis 13.30             Mittagessen
13.30 bis 15.00             Vorstellung und Diskussion eigener Projekte
15.00 bis 15.30             Pause
15.30 bis 17.00             Soziale Permakultur und abschliessende Diskussion

Anzahl Teilnehmer: max. 15

Besucher (seit 2/2010)

Heute 37

Gestern 96

Woche 400

Gesamt 324732

Google Translator

German English French
Go to